Adresshandel

Entscheidung des Oberlandesgerichts Stuttgart Das Oberlandesgericht Stuttgart musste sich im Februar 2024 mit dem Thema Adresshandel auseinandersetzen. Zum Hintergrund: 2021 wurde dem späteren Kläger per Brief Werbung an seine private Adresse gesandt...

Weiterlesen

Optimierungspotenzial umsetzen

 Datenschutz unterliegt sich ständig ändernden Rahmenbedingungen Der Datenschutz ist ein nie endendes Unterfangen, weil er ständigen Veränderungen in seiner Umgebung folgen muss. Unternehmerische Prozesse sind einem steten Wandel ausgesetzt, auf...

Weiterlesen

Allmächd Datenschutz: Soziale Medien und Datenschutz

Der Schutz persönlicher Daten wird nicht zuletzt dank der Datenschutzgrundverordnung, der DSGVO, auch im Bereich der sozialen Medien sehr hoch bewertet. Dennoch gibt es viele – auch ganz legale – Schlupflöcher für die Nutzung von personenbezogenen Da...

Weiterlesen

Die Aufgaben des Datenschutzbeauftragten

Artikel 39 Datenschutzgrundverordnung Artikel 39 der Datenschutzgrundverordnung, der DSGVO, definiert die Aufgaben, die Datenschutzbeauftragte mindestens zu erfüllen haben: Datenschutzbeauftragte müssen sowohl die für die Datenverarbeitung Verantwort...

Weiterlesen

Whistleblower bei Boeing

Verstöße gegen interne Qualitätsvorgaben Dem Whistleblower Sam Salehpour, Ingenieur bei Boeing, der im Zusammenhang mit der Produktion des Modells 787 – des Dreamliners – Verstöße gegen die Qualitätsvorgaben des Konzerns offenlegte, sei nach eigenen ...

Weiterlesen

Umwelt-Betrüger kassieren 750 Millionen Euro

Chinesischer Whistleblower deckt Skandal auf Mit Projekten im Bereich der CO2-Emissionsvermeidung haben Betrüger 750.000.000 Euro ergaunert. Die Bundesbehörden haben diese Summe allem Anschein nach an die Umwelt-Betrüger gezahlt. Besonders dramatisch...

Weiterlesen

Cannabis-Clubs: Daten öffentlich

Sicherheitsforscher decken Datenleck auf Nachdem der Konsum, der Besitz und auch der Eigenanbau von Cannabis zum 1. April 2024 teilweise legalisiert wurden, darf Cannabis zudem von Anbauvereinigungen gezüchtet werden. Es gibt bereits einige dieser Ca...

Weiterlesen

KMU: Fokus Datenschutz – Folge 2

Auftragsverarbeitung und Verarbeitungsverzeichnis Folge 2 unserer Serie zum Thema Datenschutz in kleinen und mittleren Unternehmen stellt zwei eher abstrakt klingende Begriffe in den Fokus: Auftragsverarbeitung und Verarbeitungsverzeichnis. Auftragsv...

Weiterlesen

Der unliebsame Besucher im Posteingang

In der heutigen digitalen Ära ist der Posteingang unseres E-Mail-Kontos nicht nur ein Ort für wichtige Kommunikation, sondern auch eine Spielwiese für unerwünschte Gäste: SPAM-Mails. Diese lästigen Nachrichten, die unaufgefordert in unseren Posteingä...

Weiterlesen

Teure Prüfungen von Whistleblower-Meldungen

3.500 Euro fallen für jede Meldung an Deutsche Unternehmen mit 250 oder mehr Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern müssen seit Sommer 2023 intern eine Meldestelle einrichten, bei der sich Whistleblower melden können. Zur Schaffung einer externen Meldeste...

Weiterlesen

10 Millionen Euro Strafe für Uber

Niederländische Datenschutzbehörde: Konzern hat Rechte der Fahrer missachtet Der US-Konzern Uber hat, so die Datenschutzbehörde der Niederlande, die Auskunftsrechte der Fahrer nicht ausreichend beachtet, die in der Datenschutzgrundverordnung, kurz DS...

Weiterlesen

Newsletter und Datenschutz

Worauf muss man achten? Wird ein Newsletter versandt, kann dies nur geschehen, indem man personenbezogene Daten verwendet. Schließlich geht es selten ohne E-Mail-Adresse – und bei E-Mail-Adressen handelt es sich um personenbezogene Daten. Aus di...

Weiterlesen

Bürgerrechtler kritisieren Datentransfer an das BKA

Datenflut kann Unbescholtene in Misskredit bringen Im Zusammenhang mit dem Netzwerkdurchsetzungsgesetz, kurz NetzDG, wurde insbesondere eine mögliche Meldepflicht für strafrechtlich bedeutsame Informationen an das Bundeskriminalamt, kurz BKA, diskuti...

Weiterlesen

Gut zu wissen: Stellung des Datenschutzbeauftragten

Artikel 38 der Datenschutzgrundverordnung – DSGVO Die Stellung des Datenschutzbeauftragten in Unternehmen und anderen Organisationen muss einigen Anforderungen genügen, die in Art. 38 DSGVO definiert wurden. Die erste Anforderung ist, dass sowohl die...

Weiterlesen

Ist ein schlechtes Gefühl ein immaterieller Schaden?

Europäische Gerichtshof erhöht Anforderungen an Schadensersatzansprüche Der Fall ist nicht sonderlich aufsehenerregend, seine Folgen aber beachtenswert: In einem lokalen Geschäft eines Elektrofachhändlers kauft ein Kunde ein Haushaltsgerät. Aus Verse...

Weiterlesen

KMU: Fokus Datenschutz – Folge 1

Die Datenschutzbeauftragten im Unternehmen Verarbeitet ein Unternehmen personenbezogene Daten, muss es sich an die Datenschutzgrundverordnung, kurz DSGVO, halten. Ganz gleich, wie klein oder groß es ist – die Regeln sind für alle Unternehmen dieselbe...

Weiterlesen

Datenschutz Prinz jetzt auch in Heilbronn

Datenschutz Prinz mit neuem Standort in der Stadt am Neckar Datenschutz in Heilbronn ist unverzichtbar. Denn nicht nur der Wein und das Käthchen von Heilbronn spielen in der reizenden Stadt am Neckar wichtige Rollen. Neben aller Romantik und vielseit...

Weiterlesen

Bayerisches LKA testet Software mit echten Daten

Software VeRA soll bei Aufklärung schwerer Straftaten unterstützen Die neue Software VeRA der US-amerikanischen Firma Palantir soll das Bayerische Landeskriminalamt bei der Aufklärung schwerer Straftaten mit automatisierten Datenanalysen unterstützen...

Weiterlesen

EuGH-Urteil zur Verarbeitung sensibler Daten im Ausnahmezustand

Ausnahmetatbestand allein kein ausreichender Grund Für sensible Daten wie etwa Gesundheitsdaten sieht die DSGVO, die Datenschutzgrundverordnung, einen besonderen Schutz vor, der jedoch in bestimmten Ausnahmefällen aufgehoben werden kann. Beides ist i...

Weiterlesen

Bundesrat hat über Paragraf 38 BDSG beraten

Streichung abgelehnt Laut Paragraf 38 BDSG müssen nichtöffentliche Stellen eine Datenschutzbeauftragte beziehungsweise einen Datenschutzbeauftragten benennen, wenn regelmäßig wenigstens 20 Personen beschäftigt werden, die ständig mit der automatisier...

Weiterlesen

Um hier diese Inhalte zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese in die Webseite von https://www.datenschutz-prinz.de/ geladen werden.